2. Symposium für evolutionäre Gesundheit

 

Symposium 2018"Gesundheit liegt in deiner Hand"

 

Liebe Kolleginnen und Kollegen,
liebe Therapeutinnen und Therapeuten, Gesundheitsinteressierte und Partner!

Nach unserem ersten sehr erfolgreichen Symposium im September 2018 laufen nun die Vorbereitungen für das „2.Symposium für evolutionäre Gesundheit - Gesundheit liegt in deiner Hand“ auf Hochtouren. Auch heuer richtet sich unser Programm an alle Menschen, die auf natürliche Art genesen und gesund bleiben möchten. Es ist uns auch diesmal gelungen interessante Themen und Top-Referenten aus der Medizin sowie aus der Naturheilkunde für unser Symposium zu gewinnen.

Gesundheit ist das wertvollste Gut, das wir haben. Es sollte uns bewusst sein, dass jeder Mensch die „Ausstattung“ zur Regeneration von Natur aus mitbringt allerdings können diese Regenerationsvorgänge in der heutigen, modernen Welt leicht aus dem Ruder geraten. Umweltgifte, denaturierte Nahrung, psychische und physische Stressoren bringen jeden Organismus an seine Grenzen – sind diese überschritten kann sich der Körper nicht mehr selbst helfen. Und wenn im Blut die Krankheit nicht auffindbar ist wird die Störung als psychosomatisch abgetan und womöglich noch mit chemischen Mitteln das Symptom aber nicht die Ursache behandelt.

Die Bedeutung von Mikronährstoffen in der Prävention und Therapie wurde von einer internationalen Expertengruppe in der Deklaration von Saas-Fee 1992 gefordert. Geändert hat diese Deklaration nicht viel, genau im Gegenteil – Vitamine und Nährstoffe werden als „unnötig“, „Schwindel mit Vitaminen“, „Geldmacherei“ und „Nutzlosigkeit“ abgetan. Auch beim 2.Symposium für evolutionäre Gesundheit wollen wir Wege aufzeigen, wie man in Eigenverantwortung und mit Wissen aus den unterschiedlichen Fachgebieten, Gesundheit erhalten bzw. wiedererlangen kann.

„Gesundheit liegt in Deiner Hand“

Auf Euer Kommen freut sich
Markus Stark & Team

 

 

 

PROGRAMM   REFERENTINNEN   ANMELDUNG

 

Hier das Video zum 1.Symposium für evolutionäre Gesundheit zum Nachsehen:

 

TERMIN

20. und 21. September 2019


VERANSTALTUNGSORT

Hotel Schlosspark Mauerbach bei Wien
Herzog Friedrich Platz 1
3001 Mauerbach
www.schlosspark.at


KOSTEN

Standardpreis/ Person
€ 348,00  |  Frühbucher € 298,00

Partnerpreis/ Person
€ 298,00  |  Frühbucher € 248,00 - Partnerpreis gilt nur für bereits registrierte Partner (z.B. Therapeuten, Ärzte, Apotheker) der Dr. Stark GmbH!

Frühbucherpreise gültig bis 15. Juni 2019

Oben genannte Preise verstehen sich pro Person, inkl. 20% MwSt. und beinhalten:

  • Eintritt zum Symposium inklusive Vorträge und Workshopangebot
    am 20. und 21. September 2019
  • Verpflegung in den Kaffee- und Mittagspausen


ANMELDUNG

Anmeldungen zum Symposium sind ausschließlich online möglich und werden in der Reihenfolge ihres Eintreffens bearbeitet.
Begrenzte Teilnehmerzahl: 150 Personen

BITTE BEACHTEN:

Das Vortragsangebot richtet sich an alle TeilnehmerInnen. Aus den jeweils 4 parallel laufenden Workshops (siehe Programm) sind Sie aufgefordert, sich für Ihren Wunschworkshop anzumelden. Aufgrund der unterschiedlichen Raumgrößen und somit limitierten Workshop-Teilnehmerzahlen, werden auch diese Anmeldungen nach der
Reihenfolge ihres Eintreffens berücksichtigt.


FRAGEN

Sollten Sie Fragen haben steht Ihnen Frau Tina Friehs gerne zur Verfügung:
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder +43 680 2077073


ÜBERNACHTEN

Sollten Sie eine Übernachtungsmöglichkeit benötigen, empfehlen wir folgende Unterkünfte:

Hotel Schlosspark Mauerbach
www.schlosspark.at

Berghotel Tulbingerkogel
www.tulbingerkogel.at