1. Symposium für evolutionäre Gesundheit

Symposium 2018"Gesundheit liegt in deiner Hand"

Liebe Kolleginnen und Kollegen,
liebe Therapeutinnen und Therapeuten, Gesundheitsinteressierte und Partner!

Es ist geschafft - das Programm für unser „1.Symposium für evolutionäre Gesundheit“ ist fertig und richtet sich an alle Menschen die auf natürliche Art genesen und gesund bleiben möchten.

Ich finde es ist uns eine interessante Themenauswahl gelungen. Top-Referenten aus der Medizin sowie aus der Naturheilkunde konnten für unser Symposium gewonnen werden.

Unser Ziel ist es, viele verschiedene Bereiche zum Thema ganzheitlicher Gesundheit vorzustellen und unterschiedliche Zugänge und neue Wege aufzuzeigen.

In unserer modernen Welt haben wir viele Dinge erschaffen, welche uns das Leben erleichtern, allerdings sind wir zur selben Zeit an einem Punkt angelangt der für unsere Gesundheit fatale Folgen hat. Keine Zeit für Bewegung, emotionaler Stress, Umweltgifte und Überfluss an moderner und denaturierter Ernährung bringen jeden Organismus an seine Grenzen.

Medizinisch werden primär Symptome und weniger die Ursachen einer Erkrankung behandelt. Mangelnde Kenntnisse in der Ausbildung über Ernährung und vor allem Mitochondrien prägen die spätere Behandlung – Symptome statt Ursachen.

Die angewandte Psycho-Neuro-Immunologie sieht den Menschen als Ganzes und setzt dort an, wo der Organismus ursprünglich aus dem Gleichgewicht gebracht wurde. Körper, Geist und Seele müssen wieder in Einklang gebracht werden um gesund zu werden. Die Anwendung von Mikronährstoffen, Heilpflanzen sind ein evidenter Teil der angewandten Psycho-Neuro-Immunologie und stellen den Fokus beim ersten Symposium dar.

Darum ist es mir persönlich sehr wichtig, viele wissenschaftliche Informationen aus den unterschiedlichen Bereichen für alle Menschen zugänglich zu machen, damit Sie Eigenverantwortung für Ihre Gesundheit übernehmen können.

„Gesundheit liegt in Deiner Hand“

Auf Euer Kommen freut sich
Markus Stark & Team

Hier können Sie den Folder zum Symposium herunterladen.

PROGRAMM REFERENTINNEN