Spezialkurs

BBD 2 – Aufbaukurs (4 Tage)

body brain dynamics (bbd) eignet sich besonders zur Behandlung schmerzhafter, chronischer Erkrankungen des Bewegungsapparates, wie Rückenschmerzen, Kopfschmerzen und Arthrosen.
Für alle Erkrankungen die längere Zeit bestehen, bzw. immer wieder auftreten, bedarf es eines Therapiekonzeptes, das individuell den Krankheitsverlauf aufarbeitet. Dabei ist die zeitliche Abfolge, der räumliche Zusammenhang, sowie die somatopsychische Komponente der Beschwerden zu berücksichtigen.

VORAUSSETZUNG: Absolvierter BBD 1 Basiskurs

In unserem 4-tägigen Aufbaukurs lernen Sie folgende Inhalte:

  • erweiterte Konzeptvermittlung und Behandlungstechnik
  • Vorstellen, erarbeiten und palpieren von häufig betroffenen Muskelketten sowie deren Auswirkung auf Funktionsstörungen im Bereich HWS, Schädel, obere Extremität und der Füße mit Bezug auf die häufigsten Krankheitsbilder.
  • Atlas Palpation und Behandlung
  • muscle flexibility training in Bezug auf die erarbeiteten Funktionsstörungen
  • Einfluss sensorischer, kognitiver und emotionaler Systeme (v.a. des visuellen Systems) auf das Bewegungsverhalten
  • 2-maliges Befunden und Behandeln von „echten“ Patienten unter Anleitung
  • Patientenspezifische Bewegungsanalysen und die daraus resultierenden, dynamischen myofaszialen Ketten 


Lernzieldefinition

  • Die Teilnehmer sind nach dem 4-tägigen Kurs in der Lage:
  • einen Befund bei Patienten mit chronischen Beschwerden zu erstellen, der biografische, funktionelle und zeitliche Zusammenhänge herstellt.
  • Atlasfunktionsstörungen zu erkennen und daraus die richtigen therapeutischen Maßnahmen zu ergreifen
  • Einfluss sensorischer, kognitiver & emotionaler Störungen auf den Bewegungsapparat zu erkennen und zu therapieren.
  • Auf Grundlage des erstellten Befundes body brain dynamics anzuwenden, um komplexe Beschwerdebilder aller Art effektiv zu behandeln.
  • Muscle flexibility training patientenspezifisch anzupassen und anzuwenden, um den Patienten selbstständig üben zu lassen


Wissenswertes

  • 4 Tage
  • 10 Unterrichtseinheiten á 45 min pro Tag
  • 2 Instruktoren
  • max. 24 Kursteilnehmer
  • 70% Praxis, 30% Theorie

 

Referenten:

Sebastian Schwarz

Physiotherapeut
Therapeut für klinische Psychoneuroimmunologie


Jochen Gaiser

Physiotherapeut
Therapeut für klinische Psychoneuroimmunologie

Anmelden & Platz sichern

ANMELDUNG & INFORMATIONEN

Anmelden & Platz sichern

Per E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Telefonisch (Mo-Fr: 8-12 Uhr): +43 3863 24272

TERMIN:

25. bis 28. März 2020

KURSZEITEN:

Tag 1: 10 – 18 Uhr
Tag 2-4: 9-17 Uhr

WO:

EVOSAN - Zentrum für evolutionäre Gesundheit
Dr. Stark GmbH
8625 Turnau 157

KOSTEN:

€ 898 inklusive Unterlagen und Pausenverpflegung
Preis inklusive Unterlagen und Pausenverpflegung

Mindestteilnehmer 12, begrenzte Teilnehmerzahl!
Voraussetzung: absolvierter BBD 1 - Kurs

Es besteht die Möglichkeit, im Evosan Zentrum ein Zimmer zu reservieren.
Die Kosten für ein Doppelzimmer betragen pro Tag/Nacht inkl. Frühstück
bei Doppelbelegung: € 90
bei Einzelbelegung: € 55

Externe Unterkünfte: http://www.turnau.gv.at/tourismus/home/