Weiterbildung NährstoffpraktikerIn

Vertiefend zum 3-tägigen Einführungskurs in die aPNI empfiehlt sich der Nährstoffpraktiker

Diese Weiterbildung besteht aus 2 Modulen á 4 Tagen.

Lernen Sie die häufigsten Krankheitsbilder zu verstehen und mit natürlichen Maßnahmen (Mikronährstoffen, Pflanzenextrakten, Bewegungsprogrammen,...) nach neuesten wissenschaftlichen Erkenntnissen, positiv zu beeinflussen und zu therapieren.

Als NährstoffpraktikerIn verfügen Sie über einzigartige Kenntnisse grundlegender
Zusammenhänge der Immunologie, Neurologie und Psychologie. Sie wissen Grundlegendes über Ernährung, Bewegung, Lebensmittel, Vital- und Mineralstoffe und angewandte Naturheilkunde aus evolutionärer Sicht der aPNI - der angewandten Psycho-Neuro-Immunologie.

Das Wissensgebiet des zertifizierten Naturesan®PraktikerIn umfasst Bereiche des Lebens, denen jeder Mensch unterworfen ist und die sich auf folgenden 3 Ebenen zeigen:

  • Körper - Ernährung, Bewegung, Entgiftung, Prophylaxe.
  • Geist - Regeneration, Entspannung, Anforderungsbewältigung.
  • Seele - Emotionsbewältigung, Seelenhygiene.

Zielgruppe

  • Alle gesundheitsinteressierten Menschen, Ärzte, TherapeutInnen, Fitness TrainerInnen, Personal TrainerInnen, SportwissenschaftlerInnen, SportlehrerInnen, EnergetikerInnen,...
  • ..., die Menschen helfen möchten gesund zu bleiben bzw. zu werden.
  • ..., die sich durch Bildung eine Zusatzqualifikation und neue berufliche Chancen sichern.
  • ... und sich umfassendes Wissen aneignen möchten.

Hier können Sie den Folder als PDF herunterladen.

Das Referenten Team

Mag. Dr. Markus Stark MSc.

Dozent für Psycho–Neuro–Immunologie & Sportwissenschafter
Betreuer zahlreicher Weltklasse Sportler

 
Mag. Dr. Markus Stark MSc.

Helga Thun-Hohenstein

Kräuterexpertin, Inhaberin der Spagyrik Pharma GmbH
Seit 25 Jahren Produzentin von Kräuterdestillaten und Tinkturen

 
Helga Thun – Hohenstein

Harald Berghold

Dipl.Physiotherapeut
kPNI-Therapeut
Sportphysiotherapeut

 

 

ANMELDEN & PLATZ SICHERN

Harald Berghold

Anmeldung & Informationen

ANMELDEN & PLATZ SICHERN

Kontakt:

Frau Tina  Gotovnik
tina.gotovnik@evosan.at
+43 680 2077073

 

Termine 2020:

2. Termin 2020: 18.11. bis 22.11.2020  
AUSGEBUCHT - Sie können sich gerne auf die Warteliste setzen lassen!

 

Termine 2021:

Frühling Modul 1:  10-13 März 2021
Frühling Modul 2:  28 April – 1 Mai 2021
Herbst Modul 1:  27-30 Oktober 2021
Herbst Modul 2:  17-20 November 2021

 

KURSZEITEN:

Tag 1: 10 – 18 Uhr
Tag 2-4: 9-17 Uhr

 

WO:

EVOSAN - Zentrum für evolutionäre Gesundheit
Dr. Stark GmbH
8625 Turnau 157

 

KOSTEN pro Modul:

€ 798,- inkl. Seminarunterlagen und Pausenverpflegung.

Es besteht die Möglichkeit, im Evosan-Zentrum ein Zimmer zu reservieren. Die Kosten für ein Doppelzimmer betragen pro Tag/Nacht inkl. Frühstück und Ortstaxe:
bei Doppelbelegung: € 90
bei Einzelbelegung: € 55

Externe Unterkünfte: http://www.turnau.gv.at/tourismus/home/

Kundenstimmen Teilnehmer